Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Baustelle
Baustelle
Musikprofil
Musikprofil

Gemeinsam lernen

in der Gemeinschaftsschule Kraichtal

Berufsorientierung mit hohem Stellenwert an der GMS Kraichtal

In den Lerngruppen 7 fand aktuell die „Berufewoche“ statt, die in dieser Form bereits das dritte Mal an der Gemeinschaftsschule Kraichtal organisiert wurde. Ziel dieser Woche war, viele verschiedene Berufsbilder kennenzulernen und erste Erfahrungen zu sammeln. Die Siebtklässler verschafften sich zu Beginn der Woche in einer Beruferallye einen Überblick, welche Berufsbilder im Stadtteil Münzesheim vertreten sind. Diese Berufsbilder wurden dann inhaltlich –Tätigkeiten, Schulabschluss usw.  - ausgearbeitet und vor der Klasse präsentiert. Die Schüler staunten, wie viele Berufe an ihrem Schulstandort vertreten sind. Ein weiterer Baustein waren die Betriebsbesichtigungen in der Fa. Polytec und der Fa. Kempf in Gochsheim. Als Kooperationspartner der GMS im Bereich Berufsorientierung nahmen sich die Betriebe Zeit, um den Schülern erste Einblicke in die Abläufe ihrer Produktion zu geben und Ausbildungsberufe vorzustellen. Donnerstags waren alle Siebtklässler im Praktikum. Der Girls- und Boys-Day bot ihnen die Gelegenheit in einen atypischen Beruf zu schnuppern. Mit der Auswertung der unterschiedlichsten Erfahrungen und der Einführung des Qualipasses ging die Berufewoche mit vielen neuen Eindrücken zu Ende. Die Schüler der Lerngruppen 8 sind währenddessen schon einen Schritt weiter. Sie durften ihr erstes Betriebspraktikum absolvieren und so intensiv die Tätigkeiten und Abläufe des gewählten Berufes kennenlernen. Für die  Lerngruppe 9.3, deren Schüler den Realschulabschluss an der GMS anstreben, fand bereits ihr zweites Betriebspraktikum statt, um sich in der Berufswelt zu orientieren.