Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Gemeinsam lernen

in der Gemeinschaftsschule Kraichtal

Online ins Museum

Da den Schülern coronabedingt Exkursionen ins Museum verwehrt sind, hat das Naturkundemuseum in Karlsruhe die Möglichkeit einer digitalen Onlineführung angeboten, welche von den Lerngruppen 8 im Rahmen des Geographieunterrichts am 21.05.21 genutzt wurde. Nach der Thematisierung vom Aufbau der Erde sowie endogener Kräfte im Unterricht, wurden den Schülern vertiefende Inhalte dazu am Beispiel des Oberrheingrabens im Heimatraum verdeutlicht. Ebenso ging es um die Gesteinsverwitterung, Rekorde im Bereich der Vulkane, Meteoriten und auch der Erdbebensimulator kam – aus der Ferne – zum Einsatz. Die Technik stellt auch hier eine gewisse Herausforderung dar, schlussendlich hat die 60-minütige Führung aber funktioniert und war eine willkommene Abwechslung und Ergänzung zum Unterricht. Die Fachkräfte Frau Oeder und Frau Rinderspacher sowie die Schüler sind sich einig, dass eine reale Begegnung und Führung eine Onlineführung jedoch nicht ersetzen kann.