Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Markgrafenschule Kraichtal
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Gemeinsam lernen

in der Gemeinschaftsschule Kraichtal

Exkursion zum Judenfriedhof in Oberöwisheim

Nachdem wir unsere schriftlichen Prüfungen in der Klasse 10 geschrieben hatten, unternahm unser Relilehrer, H. Becker, vor Pfingsten mit uns eine Exkursion zum Judenfriedhof in Oberöwisheim. Als Einstieg hatten wir im Klassenzimmer Gelegenheit, unser Wissen über das Judentum in einem Multiple-Choice-Verfahren zu erweitern. Danach informierte uns H. Becker über den Judenfriedhof, seine Geschichte und die Symbole auf den Gräbern:Ein Judenfriedhof bleibt für immer bestehen und wird nicht geräumt. Er wird auch als Haus des Lebens und der Ewigkeit bezeichnet. Anders als auf einem christlichen Friedhof legt man anstatt Blumen Steine auf das Grab. Das stammt aus der Zeit der Nomaden und ist ein Symbol der Ehrung. Auf den alten Gräbern steht der Name des Verstorbenen auf Hebräisch. Manchmal steht auch noch der Name des Vaters der Person und was er für ein Mensch war. Irgendwann standen die Namen auch hinter dem Grabstein in lateinischer Schrift.

Die Gräber haben verschiedene Symbole mit einer bestimmten Bedeutung in Bezug auf das Leben des Verstorbenen. Hände mit gespreizten Fingern, wobei Zeigefinger mit dem Mittelfinger und Ringfinger mit dem kleinen Finger eine Einheit bilden, sind das Zeichen der Kohanim (siehe Foto). Die Kohanim sind ein jüdisches Priestergeschlecht. Der acht-bzw. neunarmige Chanukkaleuchter bedeutet, dass dort eine Frau begraben ist. Die Trauben stehen für ein erfolgreiches Leben. Die Krone steht für ein ordentliches Leben. Eine abgebrochene Blume bedeutet, dass der Verstorbene in der Blüte des Lebens verstorben ist. Eine Kanne steht für den Levi Stamm. Das Schofarhorn bedeutet, dass hier ein Kantor oder Schofarhornbläser bestattet ist. Die Männer müssen auf dem Friedhof eine Kopfbedeckung tragen. Aus Pietätsgründen darf man auch nicht essen und trinken.

Gegen 10.00 h starteten wir bei sommerlichem Wetter mit den Fahrrädern und in Begleitung von H. Becker und H. Mannherz, unserem Klassenlehrer, in Richtung Oberöwisheim. Der Berganstieg vor dem Friedhof brachte einige Mitschüler an ihre körperlichen Leistungsgrenzen.

Zunächst führte uns H. Becker durch den älteren Teil des Friedhofes, wobei wir am Ende einen Hang hinunterkraxeln mussten. Die Grabsteine waren teils abgebrochen und die Schriften darauf nicht mehr lesbar. Auf dem neuen Teil des Friedhofes suchten wir nach Gräbern mit den zuvor vorgestellten Symbolen. Wir haben das Grab von Moses Türkheim gefunden. Einem Juden, der in Münzesheim ein Kaufhaus betrieb, das für die Qualität seiner Waren bekannt war. Das letzte Grab, das dort eingerichtet wurde, ist von Babette Diedelsheimer. Sie wurde 1938 begraben.

Die Gräber sind nach Osten ausgerichtet, in Richtung Jerusalem. Es gibt normalerweise nur Einzelgräber auf einem jüdischen Friedhof und kein Gemeinschaftsgrab. Danach haben wir ein Gruppenfoto auf der Treppe und vor den Fahrrädern gemacht. Gegen 11.00 h radelten wir zurück nach Münzesheim. Dort lud uns Herr Becker beim Italiener abschließend zu einem Eis ein.

Nina Oberst / Frank Becker